top of page
Zurich Soft Robotics

Wir von Zurich Soft Robotics widmen uns der Entwicklung innovativer neuer Produkte und Lösungen, die auf unserem patentierten hybriden Roboterantrieb aus hartem und weichem Material in Kombination mit modernster künstlicher Intelligenz basieren, um das Leben der Menschen und des Planeten zu verbessern.


ZSR wurde 2022 mit einem Team interdisziplinären Team gegründet und Solskin ist nur der erste Schritt auf unserer Reise.

Für eine Zukunft

 

In welcher
dynamische grüne Städte 

in harmonie mit der Natur
gebaut sind

Vision
COMMITMENT
Engagement

Wir unterstützen die Sustainable Development Goals der UN

Team

UNSER MANAGEMENT TEAM

CEO

Dr. Bratislav Svetozarevic

Dr. Bratislav Svetozarevic

Bratislav Svetozarevic begann die Entwicklung von Solskin im Rahmen seiner Promotion im Jahr 2014 und ist der Erfinder des weichen Roboteraktuators, der es Solskin ermöglicht, unter rauen Wetterbedingungen und mit minimalem eigenem Energieverbrauch zu arbeiten. Als Forscher an der Empa und zuvor an der ETH Zürich kennt er das ganze Spektrum von Solskins Fähigkeiten und erweitert diese durch modernste Algorithmen der Gebäudeautomation. Seit 2019 stellt er das ZSR-Team zusammen und leitet dieses.

Stv. CEO / CFO

lukas (1).jpg

Dr. Lukas Lichtensteiger

Lukas ist ein erfahrener und erfolgreicher PV-Unternehmer und Wissenschaftler, der weiss, was es braucht, um ein erfolgreiches Technogieunternehmen aufzubauen.

Head of Technology

Gabriel Kreuzer

Gabriel Kreuzer

Gabriel ist der führende Kopf hinter der technischen Entwicklung des Solskin-Systems. Er begann mit der Arbeit an dem Projekt während seiner Masterarbeit an der ETH Zürich, wo er ausgeklügelte Steuerungsalgorithmen für die Aktoren aus weichem Material entwickelte, die Solskin in Bewegung setzen. Heute arbeitet er mit Hochdruck daran, Solskin aus dem Labor an die Gebäude der Menschen zu bringen.

Head of Architecture

Dr. Vesna Kosoric

Dr. Vesna Kosorić

Vesna ist Architektin mit Leib und Seele. Ihre grosse Leidenschaft für ihre Arbeit und ihre Vision von nachhaltigen, grünen Städten inspiriert alle um sie herum. Als Spezialistin für gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV) ist sie bestrebt, Solskin in Gebäude zu integrieren, um eine nutzerzentrierte Umgebung zu schaffen, die sich an Veränderungen zur Maximierung von Komfort und Wohlbefinden anpasst.

Head of Business

Alexander Züst

Als Ingenieur mit einem beruflichen Hintergrund in der Baubranche und mehrjähriger Erfahrung in der Geschäftsentwicklung positioniert sich Alex an der Schnittstelle von Produktdesign, Marketing, Geschäftsentwicklung und Fundraising.
Mit Aufgeschlossenheit und kreativem Denken, sowie mit seiner vielfältigen Erfahrung, einschließlich seines internationalen Studiums in Hongkong, treibt er die Vision von Solskin als elegante Lösung für die Energiewende voran.

 

Head of Production

sam.jpg
Samuel Bernet

Als Unternehmer hat Sam während seines Maschinenbaustudiums an der ETH Zürich seine eigenen Geräte entworfen, hergestellt und verkauft. Vor der ETH absolvierte er eine Lehre im IT-Bereich und arbeitete ein Jahr lang in China. Da er fest davon überzeugt ist, dass Solarenergie und Batterien das neue Öl sind, engagiert er sich nun gemeinsam mit Gabriel für die Entwicklung der produktionsoptimierten Version von Solskin.

UNSER TEAM

Matthew Taylor

Business Development (Consultant)

Matt hat in den letzten fünf Jahren an der Entwicklung von Partnerschaften mit Startups im Bereich Erneuerbaren Energien gearbeitet und war Mitbegründer eines Startups für Energiespeicherung. Er verfügt über Erfahrung im Aufbau von Beziehungen zu wichtigen Stakeholdern wie Investoren und Kunden.
Matts unternehmerische Fähigkeiten werden dazu beitragen, Solskin als Lösung für nachhaltige Architektur zu etablieren.

Boris Huljić

Marketing Assistant

Bevor er seinen Master in Betriebswirtschaftslehre abschloss, hatte Boris eine erfolgreiche Karriere in der Musikbranche, er sammelte ebenfalls Erfahrung in verschiedenen Positionen im Bereich Marketing und leitete sein eigenes Unternehmen für VR- und AR-Projekte. Mit seinem Fachwissen und seiner Leidenschaft für Marketing und neue Technologien wird Boris Solskin bekannt machen und ein grösseres Bewusstsein für nachhaltiges Bauen schaffen.

Đorđe Ćebić

Architecture and Visualisations (Consultant)

Profil_Djordje.jpg

Als junger Architekt hat Đorđe seit seinem Abschluss ein ausgeprägtes Interesse an innovativen Technologien, die auf den Erhalt der Natur und Nachhaltigkeit in der Architektur abzielen. Neben der Entwicklung neuer Entwürfe und derer Systemintegration ist er für die visuelle Interpretation der Solskin-Lösung verantwortlich. Mithilfe von 3D-Visualisierungen gibt er Einblick in das gesamte ästhetische Potenzial und Erlebnis, das Solskin bietet.

Davide Milone

Intern Test Engineer

Davide_Milone_small_edited_edited.jpg

Er hat kürzlich seinen Master abgeschlossen und sich auf eingebettete Systeme und biomedizinische Geräte spezialisiert. Er liebt es, sein gekochtes Essen, seine Musik-Playlists und seine innovativen Ideen zu teilen. Davide wird an den Tests der Aktuatoren arbeiten, um die langfristige Zuverlässigkeit und Haltbarkeit von Solskin weiter zu gewährleisten.

 

UNSERE BERATER

Prof. Dr.
Arno Schlüter

Arno ist Professor an der ETH Zürich und Leiter des Lehrstuhls für Architektur und Gebäudesysteme. Gemeinsam bringen wir unsere Forschung in die Bauindustrie ein.

Anil Sethi Sq_edited.jpg
Anil Sethi

Anil ist Serienunternehmer, Autor und Lehrer. Er unterstützt und berät uns mit seiner Expertise im Business Development.

135_edited_edited.jpg
Reto Largo

Reto Largo ist Geschäftsführer des NEST der Empa, einer führenden Plattform für Forschung und Innovation im Bauwesen. Er unterstützt uns mit seinem Fachwissen in der Wirtschaft und einem breiten Netzwerk in der Baubranche.

ALUMNI

Tomás Fernandez

Intern PV Analyst

Tomás arbeitete an der Modellierung, Simulation und Optimierung der Solarmodule von Solskin. 

Office Location
Unsere Büros

Zurich Soft Robotics GmbH

Technoparkstrasse 1

8005 Zürich

Gleich neben:

Technopark Station, (Tramlinie 4)

Es bestehen Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage.
Für eine genaue Lagebeschreibung setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

signal-2022-09-09-174723.jpeg
bottom of page